Über uns

ueberuns
Die Entwicklung von Produkten und Baugruppen steht zunehmend unter Druck einer steigenden Standardisierung. Dieser preisgetrieben Trend führt dazu, dass sowohl Kunden- und Prozessanforderungen als auch ökologische und ergonomische Aspekte oft in den Hintergrund treten.

TEMPUTEC entwickelt, konstruiert und fertigt Produkte und Baugruppen, welche unter Betrachtung funktionaler und wirtschaftlicher Aspekte individueller Kunden und Märkte optimiert werden. Robustheit und einfache Anwendung stehen bei den Umsetzungen im Vordergrund. Die von Temputec entwickelten Produktsortimente werden dabei auf Basis von Baukastensystemen entworfen und für eine maximale anwendungsbezogene Vielfalt hin konstruiert. Spezifische Kundenanforderungen können dabei jederzeit flexibel eingearbeitet werden.

Die Temputec GmbH entstand aus der 2010 gegründeten Eisenacher Motorradmanufaktur GmbH. Diese entwickelte zunächst Konzepte für E-Motorisierung und Rahmenoptimierung von Oldtimer-Motorrädern. Aus der Kombination von Erfahrungen in industrieller Serienfertigung im Maschinenbau mit Kompetenzen innovativer Technologien der Blechtechnik, Metallpulverspritzguss (MIM), Kunststoff- u. Keramikspritzguss und Lithium-Ionen-Batterietechnologie ergaben sich unter anderem dabei zahlreiche interessante Produktlösungen für potentielle Kunden.

Aus eigenem Bedarf und getrieben von Kundenprojekten entwickelte sich die Eisenacher Motorradmanufaktur GmbH in den letzten Jahren schwerpunktmäßig zum Hersteller von Systemen für Spezialarbeitstische und Funktionsarbeitsplätze und firmiert heute als Temputec GmbH in Eisenach mit einer Fertigungsstätte im thüringischem Wutha-Farnroda.